Sie waren einst Flüchtlinge
Menschen, die zur Flucht gezwungen waren, haben immer einen Beitrag für ihre Aufnahmegemeinschaften geleistet. Wir blicken zurück auf einige berühmte Flüchtlinge, die die Geschichte geprägt haben oder heute wichtige Persönlichkeiten in der Welt sind.
UNHCR
Pakistan: Unter Wasser und Trümmern
Sintflutartige Regenfälle und Überschwemmungen von nie gekannter Brutalität und Ausmass haben in ganz Pakistan Zerstörungen angerichtet und Menschenleben gefordert.
Notfall
“Auch hier können wir sterben, weil wir nichts haben"
Die Region am Horn von Afrika erlebt derzeit die schlimmste Dürre seit über 40 Jahren. Nach vier verpassten Regenzeiten und einer fünften am Horizont mussten Millionen von Menschen aus ihren Häusern fliehen.
Notfall
Nach 6 Monaten Konflikt rückt in der Ukraine der Winter näher
Seit Beginn der russischen Invasion in der Ukraine sind nun 6 Monate vergangen. Während sich der Konflikt weiter hinzieht und der Winter naht, werden Millionen von Vertriebenen die kalten Monate unter harten Bedingungen überstehen müssen.
Echos vom Feld
Die Engagierten: AWAS
Wir sind für unseren 12. Artikel nach Bern gereist, um Maryam Sediqi, Khaleda Sajjadi Maeder und Homayra Danishyar-Sajjadi zu treffen. Sie sind alle drei Mitgründerinnen von AWAS, die Afghan Women Association in Switzerland.
Die Engagierten
UNHCR sensibilisiert am Schweizer Jamboree
Anfang August reiste UNHCR ins Goms, um am Swiss Jamboree mit 30'000 Pfadis auf das Thema Flüchtlingsausbildung aufmerksam zu machen.
In der Schweiz
Flüchtlingsportraits : Masomah Ali Zada
Am 16. und 17. Juli fand der La Tour Genève Triathlon statt. Masomah Ali Zada, Flüchtling und Radfahrerin aus Afghanistan, war als Patin der Veranstaltung anwesend.
Flüchtlingsportraits
Eine Rückkehr des ivorischen Volkes
Im Juni 2022 begleitete der UN-Flüchtlingshochkommissar, Filippo Grandi, mehrere Ivorer bei ihrer Rückkehr aus Liberia, wohin sie geflohen waren, nach Côte d'Ivoire.
Echos vom Feld
die letzten Neuigkeiten

Entdecken Sie unsere letzte Neuigkeiten und Stories

Sie waren einst Flüchtlinge
Menschen, die zur Flucht gezwungen waren, haben immer einen Beitrag für ihre Aufnahmegemeinschaften geleistet. Wir blicken zurück auf einige berühmte Flüchtlinge, die die Geschichte geprägt haben oder heute wichtige Persönlichkeiten in der Welt sind.
UNHCR
Pakistan: Unter Wasser und Trümmern
Sintflutartige Regenfälle und Überschwemmungen von nie gekannter Brutalität und Ausmass haben in ganz Pakistan Zerstörungen angerichtet und Menschenleben gefordert.
Notfall
“Auch hier können wir sterben, weil wir nichts haben"
Die Region am Horn von Afrika erlebt derzeit die schlimmste Dürre seit über 40 Jahren. Nach vier verpassten Regenzeiten und einer fünften am Horizont mussten Millionen von Menschen aus ihren Häusern fliehen.
Notfall
Nach 6 Monaten Konflikt rückt in der Ukraine der Winter näher
Seit Beginn der russischen Invasion in der Ukraine sind nun 6 Monate vergangen. Während sich der Konflikt weiter hinzieht und der Winter naht, werden Millionen von Vertriebenen die kalten Monate unter harten Bedingungen überstehen müssen.
Echos vom Feld
Die Engagierten: AWAS
Wir sind für unseren 12. Artikel nach Bern gereist, um Maryam Sediqi, Khaleda Sajjadi Maeder und Homayra Danishyar-Sajjadi zu treffen. Sie sind alle drei Mitgründerinnen von AWAS, die Afghan Women Association in Switzerland.
Die Engagierten
UNHCR sensibilisiert am Schweizer Jamboree
Anfang August reiste UNHCR ins Goms, um am Swiss Jamboree mit 30'000 Pfadis auf das Thema Flüchtlingsausbildung aufmerksam zu machen.
In der Schweiz